Konzept - Wie läuft das Wirtschaftsforum ab?


 Application 

 

Schicke uns deinen aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein paar kurze Sätze, warum du an dem Forum teilnehmen möchtest. Bewerbungsfrist ist in der Regel Ende Februar/Mitte März. 

 

Voraussetzungen: 

  • Eingeschrieben an einer deutschen Fachhochschule oder Universität
  • Wohnhaft im Großraum Köln 
  • Zeitlich flexibel Ende April und Mitte Mai

Pre Forum - Get to know  

 

Nach der Bewerbungsphase und entsprechender Zusage treffen wir uns ein bis zwei mal vor dem eigentlichen Forum zum gegenseitigen Kennenlernen. Diese Treffen finden in der Regel in den Räumlichkeiten der Universität zu Köln statt. Bei diesen Treffen werden wir euch die finale Agenda vorstellen und ihr hört Erfahrungsberichte von Teilnehmenden aus den letzten Jahren. Außerdem erhaltet ihr die Matching-Fragebögen für die Auswahl eurer Austauschpartner. Die Abende könnt ihr auch dazu nutzen, letzte Fragen rund um das Forum zu klären.  Die Termine erhaltet ihr von uns per Email. 

 


Matching

 

Auf Basis eurer Angaben in den Fragebögen sowie die der polnischen Teilnehmenden erfolgt das Matching der Austauschpartner. Ihr bekommt jeweils einen Partner aus dem anderen Land zugeteilt, der für die Zeit des Forums bei euch wohnt. So erhalten alle Teilnehmenden einen intensiven Austausch und besonderen Einblick in die Kultur des Partnerlandes. Ihr könnt über die eigens dafür erstellte Facebook-Gruppe schnell und einfach mit euren Austauschpartnern in Kontakt treten. 

 

 


Economic Forum Part I 

 

In den vergangenen Jahren sind die polnischen Teilnehmenden zuerst nach Köln gereist. Der erste Forumspart findet in der Regel Ende April statt und dauert fünf Tage. Das Leitthema und die dazugehörige Agenda wechseln jährlich und richten sich nach den aktuellen Trends. Unsere Agenda umfasst neben Workshops, Unternehmensbesuchen, Vorträgen und Exkursionen auch eine Abendplanung. Gleich bleibt in der Regel, dass sich die deutschen Teilnehmenden am Anreisetag treffen und wir gemeinsam die polnischen Teilnehmenden am Flughafen in Köln/Bonn oder Düsseldorf abholen.  


Economic Forum Part II 

 

Mitte Mai beginnt der polnischer Part des Forums. Die deutschen Teilnehmenden fliegen gemeinsam von Köln/Bonn oder Düsseldorf nach Warschau. Die Flüge werden von dem Verein für euch gebucht. Auch die polnische Agenda ist ebenfalls für fünf Tage ausgelegt und wird von dem polnischen Vorstand organisiert. Sie umfasst neben offiziellen Programmpunkten auch eine Abendplanung. 

 


Post Forum - Get together 

 

Um das Forum in gemeinsamer Runde ausklingen zu lassen, treffen wir uns noch einmal Anfang/Mitte Juni. Bei gutem Wetter treffen wir uns auf den Uniwiesen zum Grillen, bei schlechtem Wetter auf ein paar Kölsch im Brauhaus. Bei diesem Treffen soll das Wirtschaftsforum evaluiert, Erfahrungen und Erlebnisse ausgetauscht werden. Sofern ihr Lust und Zeit habt, bietet sich in diesem Rahmen die Möglichkeit, sich für das Organisationsteam des nächsten Jahres zu bewerben.